Share

 

Counter

Besucher:452701
Heute:33
Online:1
 

Jusos backen Plätzchen für das Erlacher-Höhe-Mobil

Pressemitteilungen

Am 2. Adventswochenende trafen sich die Jungen Sozialdemokraten Backnanger Bucht (Jusos), um für das Erlacher-Höhe-Mobil leckere Plätzchen zu backen.

Die mobile Tagesstätte der Erlacher-Höhe (Homepage der Erlacher-Höhe) wird in Backnang, Kernen-Rommelshausen, Murrhardt, Schorndorf und Waiblingen betrieben. In Backnang bekommen Menschen in sozialen Notlagen dienstags und donnerstags kostengünstig warmes Essen und Getränke. Die Jusos wollen die Erlacher-Höhe bei ihrer wichtigen Aufgabe unterstützen. Gleichzeitig ist es ihnen wichtig, den Bedürftigen mit den Plätzchen eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten. Adrian Malzer, der Vorsitzende der Jusos Backnanger Bucht, betont, dass er großen Respekt vor dem Engagement der Erlacher Höhe hat. Denn Solidarität ist neben Freiheit und Gleichheit einer der drei Grundwerte der Sozialdemokratie. Die Begriffe sind für die Jusos mehr als leere Phrasen. Das Ziel ihrer Arbeit ist es, diese mit Leben zu füllen.

Plätzchen 2011 Gruppenbild

 
 
 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Kommentare möglich

Sofern es in der jeweiligen News richtig eingestellt ist, kann jeder Besucher ohne großen Aufwand einen Kommentar hinterlassen.

Autor: Marcel Kühnert, Datum: 01.01.2012